Lingo24.com/de/ Datenschutzrichtlinien

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir arbeiten ausschlieβlich mit Daten, die wir rechtmäβig über Sie bezogen haben (d.h. im Einklang mit den Bestimmungen des britischen Datenschutzgesetzes von 1998 und dem Which? Web Trader Code of Practice).

Wir sammeln aus zweierlei Gründen Informationen über sie: erstens zur Bearbeitung Ihres Auftrags und zweitens, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. E-Mails werden Sie von uns nur in Zusammenhang mit Ihrem Auftragsstatus, der Auftragsbestätigung sowie der Zusendung aktueller Informationen über unsere Dienstleistungen erhalten (vorausgesetzt, Sie haben letztere Option nicht im Präferenzbereich unserer Website ausgeschlossen).

Wir würden Sie jedoch gerne gelegentlich über unsere Serviceleistungen und diejenigen unserer Partner per E-Mail auf dem Laufenden halten. Dabei können Sie natürlich selbst entscheiden, ob Sie diese Korrespondenz erhalten möchten, indem Sie nach dem Einloggen unter dem Punkt „Konto-Präferenzen" die von Ihnen gewünschte Option wählen.

Dies sind einige der Daten, die wir in jedem Fall von Ihnen benötigen:

  • Name
  • Per Post
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Kredit-/Debitkarteninformationen

Die Kredit- und Debitkarteninformationen, die wir einholen müssen, werden jedoch im Gegensatz zu anderen Daten nicht in unserer Datenbank gespeichert.

Wir sammeln grundsätzlich keine vertraulichen Daten über Sie, ohne vorher Ihre ausdrückliche Zustimmung einzuholen.

Wir legen größten Wert auf die Richtigkeit und Aktualität Ihrer Daten. Dabei haben Sie die Möglichkeit, diese über das Bedienfeld, das nach dem Einloggen bei Lingo24.com erscheint, selbst zu überprüfen und zu ändern. Wenn Sie möchten, dass wir die Änderungen durchführen, können Sie uns Ihre aktuellen Daten alternativ dazu auch über unser E-Mail-Kontaktformular zukommen lassen.

Die uns vorliegenden persönlichen Daten werden von uns in Übereinstimmung mit unseren internen Sicherheitsrichtlinien, den gesetzlichen Bestimmungen und dem Which? Web Trader Code of Practice sicher aufbewahrt.

Falls wir Ihre Daten in Länder weiterleiten wollen, die nicht dem EWR (Europäischen Wirtschaftsraum) angehören, werden wir Sie in jedem Fall zunächst um Ihre Zustimmung bitten.

Wie bei den meisten anderen Websites werden auch von uns bestimmte technische Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website registriert (z.B. IP-Adressen ). Diese stehen jedoch nicht mit den von uns gespeicherten persönlichen Daten in Zusammenhang, sondern werden lediglich zur Überwachung des Web-Verkehrs erfasst. Lingo24.com setzt keine „Web-Wanzen" oder andere Spionageprogramme ein, um zusätzliche, detailliertere Benutzerinformationen abzufragen.

Um die Sicherheit der Besucher beim Aufenthalt auf unserer Website zu gewährleisten, setzt Lingo24.com so genannte „Cookies" ein. Cookies enthalten neben Ihrer Sitzungsnummer (Session-ID) auch Informationen über die von Ihnen gewählte Sprache. Einige Browser sind so eingestellt, dass der Empfang von Cookies nicht möglich ist. Beachten Sie bitte, dass Sie in diesem Fall zunächst die Cookies aktivieren müssen, um die Lingo24-Website benutzen zu können.

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zum Thema Datenschutz haben, können Sie sich gerne über unser E-Mail-Kontaktformular an uns wenden.

Verwendung von Cookies

Genau wie die Betreiber vieler anderer Websites, verwenden auch wir bei Lingo24 Cookies, die uns helfen, Sie besser zu bedienen und unsere Website kontinuierlich zu verbessern. Wir verwenden Daten aus Cookies in keiner Weise, die Sie individuell identifizieren könnte.

Cookies können das Surfen auf einer Website schneller und einfacher gestalten - zum Beispiel durch das Merken Ihrer Vorlieben. Wenn Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Cookies akzeptiert, helfen Sie uns dabei, Ihnen die beste Nutzererfahrung zu bieten.

Aber falls Sie es vorziehen, erlauben Ihnen populäre Browser, wie beispielsweise Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari und Microsoft Internet Explorer, Cookies einzuschränken, sie zu sperren oder zu löschen. Es folgt eine kurze Anleitung, wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Mozilla Firefox

Wählen Sie im „Tools“-Drop-down-Menü „Options“ aus. Wählen Sie im Pop-up-Menü „Privacy“ Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen aus.

Google Chrome

Klicken Sie auf den Schraubenschlüssel in der oberen rechten Ecke und wählen Sie „Settings“. Dann klicken Sie auf „Show advanced settings“ und wählen Sie „Privacy“ aus, um Ihre Einstellungen anzupassen.

Safari

Wählen Sie „Preferences“ aus dem Drop-down-Menü „Settings“ . Wählen Sie „Security“, um Ihre Cookie-Einstellungen anzupassen.

Microsoft Internet Explorer

Klicken Sie auf das Symbol „Tools“ in der oberen rechten Ecke und wählen Sie „Internet options“ aus. Dann wählen Sie im Pop-up-Menü „Privacy“, um Ihre Einstellungen zu ändern.

Es folgt eine Liste der von uns aus welchen Gründen verwendeten Cookies:

 

Cookie Name Zweck
Google Analytics _utma
_utmb
_utmc
_utmz
Diese Cookies sind so eingestellt, dass sie Google-Berichten ermöglichen, gesammelte Informationen über die Nutzung der Website zu zeigen.
ShareThis __unam Die Schaltfläche ShareThis ist ein Multifunktions-Widget, mit dem Sie Ihren Freunden jeglichen Content aus dem Internet mitteilen können.
Olark Live Chat _oklv
wcsid
Diese Cookies werden für unser Chat-System Olark benötigt, damit es reibungslos funktioniert.

 

Bitte klicken Sie hier, um auf die zuletzt von Ihnen besuchte Seite zurückzukehren.